Buy and Sell text links make money with your web site Buy and Sell text links

3d-prototyp GmbH

Additive Fertigung fr Prototypen, Kleinserien & Architekturmodelle

3d-prototyp GmbHist der grössteDienstleister fr 3D-Druck & Additive Fertigungin der Zentralschweiz. Wir sind seit ber 10 Jahren am Markt und sind ein zertifizierter Betrieb nach der ISO-Norm 9001:2015.

Sie finden uns an bester Lage, direkt an der Autobahnausfahrt A2, Stans-Sd-Engelberg. In unseren Geschäftsräumen sind Sie immer willkommen. Schauen Sie vorbei und lassen Sie sich beeindrucken von der Leistungsfähigkeit der 3D-Druck-Anlagen. Fr interessierte Besucher organisieren wir auch gerne Fhrungen durch den Betrieb.

Die 3D Druck Idealmasse sind 90-60-90!

Von großen Maschinenteilen bis Kopf & Körper

Sie haben die Idee – wir die Lösung!

Unsere Arbeit im DetailStadtmodell Region Luzern

Im Dachstock des alten Zeughauses des Kantons Luzern entsteht zurzeit das grösste 3D-Modell der Zentralschweiz!…

Neuigkeiten rund um 3d-prototyp gmbhStoos Bahn

Auch 3d-prototyp GmbH durfte einen kleinen Beitrag an die steilste Standseilbahn der Welt leisten!

Bei 3d-prototyp GmbH wurde unlängst die 5. FDM-Anlage installiert.

Hochleistungskeramik aus dem 3D-Drucker

Das Lithography-based Ceramic Manufacturing (LCM) ist ein additives Fertigungsverfahren, das, wie der Name schon vermuten lässt, auf dem 3D-Druck-Prozess Stereolithographie basiert.

Die noch junge Technologie ermöglicht die Produktion hochauflösender und detaillierter 3D-Objekte mit den vorteilhaften Eigenschaften technischer Keramik.

Im Gegensatz zum 3D-Druck in Kunststoff erfolgt die Herstellung von Keramikbauteilen in mehreren Stufen. Um Gegenstände in Keramik drucken zu können, wird zunächst im Stereolithographie-Verfahren ein sogenannter Grnkörper gefertigt. Dieser besteht aus einem Gemisch aus Keramikpulver und einem lichtempfindlichen Monomer, das zu einem flssigen Schlicker verarbeitet wird.

Der Druckkopf des 3D-Printers wird abgesenkt und in die Suspension eingetaucht. UV-Licht löst die Polymerisation aus, sodass sich das Material an den von einer CAD-Datei vorgegebenen Koordinaten erhärtet. So entsteht Schicht fr Schicht die geplante Form.

In einer anschließenden mehrstufigen Behandlung erhält das Objekt seine finalen Eigenschaften: Beim thermischen Entbindern werden dem Grnkörper zunächst bei Temperaturen bis 1.600 C die Kunststoffbestandteile entzogen, die lediglich als Hilfsstoffe fr den Aufbau des Grnkörpers benötigt werden. Die fr Keramik typische Härte und glatte Oberfläche erhält das Bauteil in einem abschließenden Sintervorgang.

Materialien, die beim LCM-Verfahren eingesetzt werden, zeichnen sich durch ihre außergewöhnliche Temperaturbeständigkeit aus. Der meistverbreitete Werkstoff Aluminiumoxid widersteht Hitze bis 1.600 C. Bioresorbierbare Stoffe wie Tricalciumphosphat sind besonders fr den medizinischen Bereich attraktiv.

Eigenschaften wie die besondere Temperaturbeständigkeit und ein ausgeprägtes elektrisches Isolationsvermögen machen 3D-Druck in Keramik attraktiv fr den Einsatz in der Hochtemperaturtechnik. Geringes Gewicht und hohe Verschleißfestigkeit begnstigen den Einsatz im Maschinenbau, in der Luft- und Raumfahrt sowie der Medizintechnik.

Das Lithography-based Ceramic Manufacturing ist eine der jngsten Entwicklungen der additiven Fertigung. In Deutschland wird das Verfahren seit 2016 zur Verarbeitung technischer Keramik angeboten und hat sich seither in der Industrie neben dem 3D-Druck in Metall und Kunststoff etabliert.

Wir lieben was wir tun

ist Ihr Ansprechpartner, wenn es um die professionelle Erstellung dreidimensional gedruckter Objekte geht. Durch den Einsatz innovativer Scan- und Drucktechnologien garantieren wir eine optimale Umsetzung Ihrer Ideen.

DemAnwendungsbereichsind hierbei kaum Grenzen gesetzt. Ob Sie Ihrer Familie ein besonderes Geschenk in Form eines 3D-Familienportraits machen möchten, der Tierliebhaber, der seinen zwei- oder vierbeinigen Freund in Miniatur verewigt, das Brautpaar, das so den schönsten Moment greifbar festhalten kann, oder das Unternehmen, das durch clevere und individuell erstellte Werbeartikel seine Kunden beeindruckt.

Sprechen Sie uns an! Gerne beraten wir Sie persönlich in unserem stationären 3D-Print-Shop ber die Möglichkeiten, die sich durch diese innovative Technologie umsetzen lassen. Oder lassen Sie sich durch verschiedene Beispiele auf unserer Website weiter inspirieren.

Wir freuen uns auf Sie, um mit Ihnen gemeinsam, die fr Sie ideale Idee Wirklichkeit werden zu lassen.

finePRINT 3D Druck in einer anderen Dimension.

The Liberator Erste funktionsfähige Waffe aus dem 3D-Drucker Update ATF Test zeigt Gefährlichkeit des Liberators

3Druck.com Das Magazin fr 3D-Drucktechnologien

The Liberator: Erste funktionsfähige Waffe aus dem 3D-Drucker Update: ATF Test zeigt Gefährlichkeit des Liberators

Die erste 3D gedruckte Pistole, der Liberator von Cody Wilsons Defense Distributed (Quelle: Wikipedia Commons)

Trotz allen Widerstnden, gelang esDefense Distributed nach acht Monaten, eine vollstndige und funktionsfhige Waffe mithilfe eines 3D-Druckers zu erzeugen.

Eine Faustfeuerwaffe aus 16 3D-gedrucktenABSTeilen, erstellt auf einem Dimension SST3D-Printer, erregt nun erneut die ffentlichkeit. Cody Wilson, Grnder derNon-Profit Organisation Defense Distributed, prsentierte die Kunststoffwaffe gestern Andy Greenberg vom Forbes Magazin.

The Liberator (auf Deutsch etwa der Befreier), besteht bis auf einen Nagel der als Abzug dient, komplett aus Kunststoff. Ein Faktum, dass bereits in den letzten Monaten zu heftigen Kontroversen gefhrt hatte, da eine solche Waffe von gngigen Metalldetektoren nicht erkannt wird. Um rechtlich gegen den Undetectable Firearms Act vorzubeugen, wurden bei dem gezeigten Prototypen funktionslose Metallteile implementiert.

Ein Test der Waffe steht derzeit noch aus, und die Bauplne wurden bis lange ebenfalls noch nicht verffentlicht. Dennoch soll es mglich sein mit dieser Waffe handelsbliche Munition abzufeuern.

Unmittelbare Reaktion seitens der Politik

Nur wenige Stunden spter, reagierte U.S. Congressman Steve Israel mit einer Aufforderung, das Waffenverbotsgesetz auch auf Kunststoffwaffen auszudehnen.

Today, following news of a working plastic gun made almost entirely on a 3D printer, Congressman Steve Israel (D-Huntington) renewed his call for passage of his recently-introduced Undetectable Firearms Modernization Act that extends the ban on plastic firearms and includes homemade, plastic high-capacity magazines and receivers. The existing ban on plastic guns expires this year and does not clearly cover these major components. On Friday, Defense Distributed, a group of homemade gun enthusiasts, premiered a plastic firearm with only one small necessary metal part, a single nail used as the firing pin.

Rep. Israel said, Security checkpoints, background checks, and gun regulations will do little good if criminals can print plastic firearms at home and bring those firearms through metal detectors with no one the wiser. When I started talking about the issue of plastic firearms months ago, I was told the idea of a plastic gun is science-fiction. Now that this technology appears to be upon us, we need to act now to extend the ban on plastic firearms.

The Defense Distributed project circumvents the current Undetectable Firearms Act by including an extraneous block of metal in the gun, making the firearm detectable by metal detector. However, those who wish to smuggle guns onto planes and into high security areas will soon be able to download the digital blueprints from Defense Distributeds website and forgo the extraneous metal, producing guns completely undetectable by metal detector.

The revamped Undetectable Firearms Act that Rep. Israel wrote makes it illegal to manufacture, own, transport, buy, or sell any firearm, receiver, or magazine that is homemade and not detectable by metal detector and/or does not present an accurate image when put through an x-ray machine. The reauthorization would extend the life of the bill for another 10 years from the date of enactment.

(c) Picture & Link:ForbesPressemeldung von Israel

Auch US-Senator Schumer ruft zur Gesetzesnderung auf

Guns are made out of plastic, so they would not be detectable by a metal detector at any airport or sportingevent() Only metal part of the gun is the little firing pin and that is too small to be detected by metal detectors, for instance, when you go through an airport. () A terrorist, someone whos mentally ill, a spousal abuser, a felon can essentially open a gun factory in their garage, () People have made silencers, stocks, triggers and lots of other gun parts. They can then upload these digital blueprints to the web and then anyone with one of these printers and the printers cost about $1,000 can make one, () It also increases the penalty significantly. so Schumer.

Update: 06.05.2013 The Liberator erfolgreich getestet, Bauplne nun verffentlicht

Defense Distributedhat nun die Bauplne der Open Source Waffe The Liberator, zusammen mit Videos der ersten Tests verffentlicht. Die Waffe aus dem 3D-Drucker wurde auf einem etwa 6.100 teurenStratasys3D-Drucker erstellt, der ber Ebay angeschafft worden ist. Davor hatte Stratasys der Organisationdie Verwendung seiner 3D-Drucker untersagt.

Update: 08.05.2013 The Liberator bereits 100.000 mal geladen

Die Blueprints des Liberators wurden weltweit bereits mehr als 100.000 mal geladen. Die meisten Downloads stammen aus der USA gefolgt von Spanien, Brasilien, Deutschland und Grobritannien.

Update: 08.05.2013 Experten warnen vor Druck der Waffe

Gleich mehrere Experten, warnen potentielle Interessenten vor der Produktion des Liberators. Kleine Unterschiede in der Materialbeschaffenheit und oder des verwendeten 3D-Druckers, knnen das Leben und die Gesunsheit des Anwenders und umstehende Personen gefhrden.

Unlike potential homemade printed guns, Cody Wilsons gun parts were built on an industrial grade 3D printer, running a specific material. () There is currently a proliferation of home 3D Printers coming on to the market. The level of precision detail that they can achieve and the poor engineering quality of their own plastic materials would make it suicidal to attempt to print and fire the gun made from any of these machines, so Jonathan Rowley vonDigits2Widgets

It all depends on how hard the plastic is. You might get one of these to fire 10 to 20 shots before it gives up the ghost. It would just disrupt the barrel would fall apart, the chamber would fall apart. so Charles Arthur gegenberThe Guardian

Update: 10.05.2013 US Regierung lsst Bauplne von Plattform sperren

Das State Department der USA, geht nun erstmals konkret gegen Defense Distributed vor. Die Defense Trade Controls Compliance (DTCC) des Departments, fordertet die Plattform DEFCAD auf, Bauplne von The Liberator zusammen mit den Plnen von neun anderen Waffenteilen von der Plattform zu entfernen.

DEFCAD files are being removed from public access at the request of the US Department of Defense Trade Controls. Until further notice, the United States government claims control of the information.

Das Department sttzt sich dabei auf ein Gesetz, welches den internationalen Handel von Waffen oder technischen Daten untersagt.

DTCC/END is conducting a review of technical data made publicly available by Defense Distributed through its 3D printing website, , the majority of which appear to be related to items in Category I of the USML (United States Munitions List). Defense Distributed may have released ITAR-controlled technical data without required prior authorization from the Directorate of Defense Trade Controls (DDTC), a violation of the ITAR (International Traffic in Arms Regulations). () Pursuant to 127.1 of the ITAR it is unlawful to export any defense article or technical data for which a license or written approval is required without first obtaining the required authorization from the DTCC.

Update: 13.05.2013 Kim Dotcom spricht sich gegen Open Source Waffe auf Mega aus

Nach der Entfernung der Liberator Bauplne von DEFCAD, erschienen die Blueprints auch auf anderen Tauschplattformen. Kim Dotcom, Grnder von MEGA, lie nun die Bauplne ebenfalls von seiner Plattform lschen. In einem Statement gegenberengadgetmeldet er: Ich denke es ist eine ernsthafte Gefahr fr die Sicherheit der Community. Ich denke es ist angsteinflend, wenn Leute 3D Pistolen drucken knnen, die nicht mal von Metaldetektoren erfasst werden. Das sollte uns alle betreffen.

UK Reporter schmuggelt Waffen erfolgreich an Bord von Eurostar

Unterdessen bekrftigten die UK Reporter Simon Murphy und Russell Myers von The Mail, die tatschliche Gefahr dieser Waffe. Sie druckten sich einen Liberator aus und schmuggelten ihn erfolgreich an Bord einer Eurostar Verbindung von London nach Paris. Sie teilten dazu die Waffe in drei Teile uns schmuggelten sie durch die flughafenhnliche Sicherheitskontrolle. An Bord des Zuges konnten sie die Waffe erfolgreich zusammensetzen.

Update: 16.05.2013 Liberator hlt nur einen Schuss stand

Das finnische Medienunternehmen Yle hat zusammen mit der Aalto University in Espoo, einen Liberator gedruckt und getestet. Nach nur einen Schuss brach der Lauf der Pistole und die Waffe war unbrauchbar. Die finnische Polizei, die vorab von den Test informiert wurde, zeigte sich trotzdem schockiert.

Legislators should be concerned now () Producing these should not be allowed under any circumstances. so Inspector Ossi Kujanp von derTampere Police.

College verbietet Lehrer den 3D-Druck der Waffe

Unterdessen wurde einem Lehrer im Amsterdam, der 3D-Druck der Waffe untersagt. Sein zuvor via Twitter angekndigtes Schulprojekt, wurde vor laufender Kamera abgebrochen. Die Schulleitung betonte, keine Bildungseinrichtung fr die Produktion von Waffen missbrauchen zu wollen.

Update: 03.06.2013 Mashable Dokumentation ber die Waffe aus dem 3D-Drucker

Mashable widmet dem Liberator die kurze Dokumentaion I 3D Printed a Gun:

Update: 14.06.2013 Neuer US Gesetzentwrfe sollen Waffen aus dem 3D-Drucker regulieren

Zwei New Yorker Politker wollen das Waffengesetz berarbeiten. Einerseitsplant State Assemblywoman Linda Rosenthal ein Verbotder Produktion, des Verkaufs und der Anwendung von Waffen und Magazinen aus dem 3D-Drucker. Andererseits mchte New Yorks Council Member Lewis Fidler mit einem neuen Gesetz Waffen aus dem 3D-Drucker regulieren. Der Entwurf sieht eine Registrierungspflicht von selbst produzierte Waffen ohne Herstellerlizenz binnen 72 Stunden vor. Die Waffen mssen demnach auch mit einer Seriennummer versehen werden.

If left unregulated, these would be weapons without histories () potentially no identifying marks or sales histories. We wouldnt even know these weapons exist, until they were fired,so Fidler gegenber The New York Daily News

Ob die gut gemeinten Vorschlge die illegale Produktion tatschlich eindmmen kann ist fraglich.

Update: 05.07.2013 Journalist schmuggelt 3D-gedruckte Waffe in israelisches Parlament

Um die Gefhrlichkeit von Kunststoffwaffen zu demonstrieren, druckten Journalisten in Israel ein Modell des Liberators mit einem 3D-Drucker und schmuggelten diese erfolgreich in das streng bewachte Parlament in Israel.

Update: 25.07.13 Polizei weltweit besorgt

International wird nun vom Druck einer Waffe gewarnt. Einerseits ist die Waffe eine Gefahr fr Sicherheitsbehrden weltweit, andererseits ist die eigenbau Waffe auch fr den Anwender uerst gefhrlich. Auch die deutsche Polizei mchte nun selbsteine solche Waffe erzeugenum das Gefahrenpotential zu testen.

Update: 16.09.2013 Londons V&A Museum nimmt the Liberator in seine Ausstellung auf

Im Zuge des London Design Festivals 2013, wurden zwei Modelle des Liberators in die fixe Kollektion desV&A Museums in Londonaufgenommen. Die Aufnahme des jungen Ausstellungsstckes wurde dabei von Kieran Long, V&As Senior Curator, wie folgt kommentiert: Museums should be topical, responding quickly to world events when they touch our areas of expertise.

Update: 19.11.2013 Liberator ist fr den Verwender sehr gefhrlich

Das amerikanische Bureau of Alcohol, Tobacco, Firearms, and Explosives (ATF) verffentlichte einige Videotests einer gedruckten Liberator Pistole aus VisiJet Material und ABS. Besonders beim verwendeten VisiJet Material wird die Gefahr fr Anwender deutlich.

funktionsfähige Waffe aus dem 3D-Drucker

The Liberator: Erste funktionsfähige Waffe aus dem 3D-Drucker

WZR realisiert erste Elektronik-Bauteile im 3D Multi-Material-Druck

CADScan 3D: Desktop 3D-Scanner Update: Cubik Full Colour 3D Scanner

Johannes ist der Grnder von 3Druck.com, Forscher am Institut fr Innovationmanagement an der Johannes Kepler Universität und ein Nerd. Neben seinen Tätigkeiten bei 3Druck.com beschäftigt er sich auch wissenschaftlich mit den Technologien der generative Fertigung sowie deren Auswirkungen auf die Wirtschaft, Gesellschaft, Industrie und Politik und veröffentlicht dazu auch Journal Publikationen.

Sinterit entwickelt in Kooperation mit 3D-Designer Anti-Verschmutzungsmaske brifo fr Kinder

Student programmiert 3D-gedruckten, klavierspielenden Roboter

Tom van den Bon vollendet 365-day 3D printing challenge

All the Lights: Einhundert 3D-gedruckte Lampen zur Feier der weltweiten Individualität

Wang Söderström verwenden Algroithmus fr bunte 3D-gedruckte Vasen

3D-gedruckter Altersanzug lässt junge Menschen kurz alt sein

Luxexcel stellt Brillengläser fr AR Headsets am 3D-Drucker her

3D-Animator erzeugt anamorphotische Illusion mit 3D-Technologien

3D-gedruckter personalisierter Lippenstift

WinSun stellt erste 3D-gedruckte Bushaltestelle in China auf

3D-Scan und 3D-Druck zur Nachbildung einer historischer Zeremonie genutzt

GE Aviation hat Turboprop Triebwerk mit 3D-gedruckten Bauteilen getestet

Teil 1 – Geschichte der 3D-Drucktechnologie

Teil 2 – bersicht aktuelle 3D-Druckverfahren

Teil 8 – 3D-Drucker und Zubehör Händler

Teil 9 – Veranstaltungen und Termine

Die 5 besten Quellen fr kostenlose 3D-Druck-Modelle 2018

iro3d veröffentlich Desktop 3D-Drucker fr Metalle um nur 5.000$

Apple erhält Patent fr System zum Farb-3D-Druck

FDM-3D-Druck: ABS oder PLA? Was sind die Unterschiede?

Harvard Forscher entwickeln rotierendes 3D-Druckverfahren fr Verbundwerkstoffe

Melden Sie sich fr unseren Newsletter an

Melden Sie sich fr den wöchentlichen 3Druck.com-Newsletter an und bekommen Sie jeden Montag einen Wochenrckblick zugesendet.

23Jan(Jan 23)09:0026(Jan 26)16:00Nortec 2018 3Dokuteam ShowcaseOrganisator:3DokuteamKategorie:Präsentation

Halle A3 Stand 521 & 434 4.0 Praxis fr den Mittelstand Einladung zum KOSTENLOSEN 3D-Technologie Showcase. Sie möchten wissen ob Ihr Unternehmen von der neuesten 3D-Druck Technologie profitieren kann? Dann erleben Sie live die

Einladung zum KOSTENLOSEN 3D-Technologie Showcase.

Sie möchten wissen ob Ihr Unternehmen von der neuesten 3D-Druck Technologie profitieren kann? Dann erleben Sie live die Zukunft des 3D-Scans und 3D-Drucks in der praktischen Anwendung vom 3D-Scan eines Bauteils, ber die flexible, direkte Bearbeitung in MegaCAD bis hin zur Ausgabe auf einem Industrie-3D-Drucker von German RepRap.

Erfahren Sie welche Möglichkeiten und Perspektiven mit 3Dokuteam und der 3D-Technolgie fr Ihr Unternehmen entstehen. Ihre individuellen Fragen zu dem Thema können selbstverständlich vor Ort geklärt werden.

Erleben Sie die neuen GRR X400 v4 und den GRR X500 sowie den HP 3D-SLS Pro3.

Vereinbaren Sie einen Termin fr Ihren Messebesuch bei uns.

Eine Kooperationsveranstaltung von 3Dokuteam & MegaCAD.

23 (Dienstag) 09:00 – 26 (Freitag) 16:00

28Jan10:0017:00art meets engineering – 3D-Kunstausstellung der Hochschule NiederrheinOrganisator:3D PrintKategorie:Ausstellung

Die Hochschule Niederrhein lädt Sie herzlich ein zu einer Kunstausstellung rund um das Thema 3D-Druck. Besuchen Sie unsere Ausstellung und sehen Sie, wie man die Grenzen zwischen Kunst und Technologie

Die Hochschule Niederrhein lädt Sie herzlich ein zu einer Kunstausstellung rund um das Thema 3D-Druck. Besuchen Sie unsere Ausstellung und sehen Sie, wie man die Grenzen zwischen Kunst und Technologie verschwinden lässt.

31JanalldayalldayPraxisseminar 3D-Drucken in der industriellen FertigungOrganisator:SUCCUS GMBH WirtschaftsforenKategorie:Seminar

Das Praxisseminar vermittelt Ihnen kompakt an einem Tag alle wesentlichen Aspekte der generativen Fertigung und bringt Ihnen die „generative Denkweise näher. Außerdem lernen Sie die Möglichkeiten der generativen Fertigung in der industriellen Anwendung

Das Praxisseminar vermittelt Ihnen kompakt an einem Tag alle wesentlichen Aspekte der generativen Fertigung und bringt Ihnen die „generative Denkweise näher. Außerdem lernen Sie die Möglichkeiten der generativen Fertigung in der industriellen Anwendung also in der Fertigung von Produkten, die beim Kunden eingesetzt werden kennen. Sie erfahren mehr ber die Einsatzmöglichkeiten und Anwendungsfelder sowie deren Potenziale hinsichtlich Rentabilität und Generierung von Kundenmehrwert, After-Sales und welche neuen Geschäftsmodelle sich durch den Einsatz von generativen Verfahren eröffnen können.

kostenlosen Newsletter an!EmailAnmelden3Druck.com NewsletterUnser wöchentlicher Newsletter

Welt der additiven Fertigung.Newsletter-AnmeldungEmailAnmeldenNewsletter AnmeldungDer wöchentliche 3Druck.com-Newsletter bietet jeden Montag einen berblick der wichtigsten Artikel.EmailANMELDENXEdit with Live CSSSaveWrite CSS OR LESS and hit save. CTRL + SPACE for auto-complete.

The Leading Platform for Industrial 3D Printing

The Leading Platform for Industrial 3D PrintingThe easiest way for innovative businesses and 3D print services to optimize 3D workflows

Expand access through your company, compare capacity or cost and optimize 3D resource utilization – from digital design to 3D production.

Automatically scan inventories for technologically viable and economically profitable AM parts.

Order Professional 3D Models from Leading 3D Print Services around the World

3YOURMIND solves a huge problem in bringing additive manufacturing to the broad mass: with 3YOURMIND, 3D-data are analysed and optimised for printing in a matter of seconds. This saves a lot of time and money.

A tremendous additional benefit for the customers is the direct integration into the CAD programs.

The implementation of additive manufacturing software solutions into our production lines has notably increased the companys efficiency.

3YOURMIND supports us with their expert knowledge and their innovative products.

During the individual workshop our team learned all the theoretical basics and benefited a lot from the practical experience of the guys from 3YOURMIND.

It was a full success due to the great atmosphere and friendly way the workshop was presented.

Additive Manufacturing Part Identifier

3YOURMIND is supported by the Pro FIT-Program of Investitionsbank Berlin with the goal to research and develop the 3YOURMIND platform which helps customers experience the fastest and most reliable analysis and repair functions of their 3D models in order to print them. This project was co-financed by the European Fund for Regional Development (EFRE)

3Faktur

Polyjet:Digitales AbsDigitales Polypropylen

Stereolithografie:Robustes MaterialBiokompatibles MaterialAusbrennbares Material

Selektives Laserschmelzen:EdelstahlTitan

Standardmäßig können bei unserem 3D-Druck Service folgende Dateiformate verarbeitet werden:

Bei anderen Dateiformatenkontaktieren Sie uns bitte.

Die Wandstärken variieren je nach Modell und Verfahren. Einzelheiten dazu finden Sie auf den jeweiligen Materialseiten. Allgemein gilt:

Die minimalen Wandstärken reichen von 0,5 mm (z.B.) bis 2 mm ().

Je größer das Modell, desto stärker sollten die Wandstärken gestaltet werden.

Freistehende Wände sollte stärker gestaltet werden als abgesttzte Wände.

Auch die Detailauflösung variiert sehr stark, so können beim Polyjet 3D-Druck teilweise Details unter 0,5 mm dargestellt werden, wohingegen beimFDM Druckmind. 1 mm eingehalten werden sollte.

Um unseren 3D-Druck Service nutzen zu können, benötigen Sie ein 3D-druckfähiges Modell. Nicht alle 3D Modelle sind per se druckfähig. Enorm wichtig ist, das Modell aus Volumenkörpern anstatt aus Flächen aufzubauen. Einen berblick ber Anforderungen finden Sie auf unserer DetailseiteAnforderungen an 3D-Modelle fr den 3D-Druck.

Einfache Reparaturen können Sie selbst mit kostenfreien Programmen durchfhren. Beispiele dafr sind z.B.:

Bei komplexeren Reparaturenkontaktieren Sie uns.

Wir arbeiten mit insgesamt sechs verschiedenen 3D-Druckverfahren, von momentan ca. 10 Anlagen. In unserem Online 3D-Druck Service stehen Ihnen eine Reihe an Materialien zur Sofort-Preisberechnung zur Auswahl (momentan leider nur in der Desktop Version), fr alle anderen Materialien bitten wir Sie eine Anfrage zu stellen (am Seitenende).

Sollten Ihre Modelle Anpassung benötigen, so können wir dies gern fr Sie tun. Auch die vollständige Erstellung von 3D-Daten basierend auf Zeichnungen oder per 3D-Scan, sind bei uns ohne weiteres möglich.Kontaktieren Sie uns, um Genaueres zu erfahren.

Je nach 3D-Druckverfahren und Bauteil gibt es zahlreiche Nachbearbeitungsoptionen. Neben Standardverfahren (Schleifen, Strahlen, Gleitschleifen, Lackieren) sind auch Spezialbehandlungen möglich.Kontaktieren Sie uns, um Ihre Anforderungen mit uns zu besprechen.

Akzeptierte Datentypen: jpg, png, pdf, stl, stp, step, wrl, obj, mtl, ply, iges, igs.

Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Untersttzung durch Investitions- und Kaltmietförderung aus Mitteln des EFRE-Fonds sowie Förderung fr Beratungsleistungen aus Mitteln des ESF.

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Kossel

Kossel is a parametric delta robot 3D printer, built in 2012 byJohannin Seattle, USA, based on hisRostockprototype.

It is named afterAlbrecht Kossel, German biochemist and pioneer in the study of genetics. He was awarded the Nobel Prize for Physiology or Medicine in 1910 for his work in determining the chemical composition of nucleic acids, the genetic substance of biological cells.

There are several printers in the Kossel family.

Spectra line instead of timing belt.

623 bearings running directly on vertical 15 x 15 mm aluminum extrusion like OpenBeam, 6 bearings per carriage.

PG35L extruder directly on the end effector (moving platform).

This design is deprecated but thesource filesare still available.

This is Johanns latest and stable version.

The rest of this page describes the details of Mini Kossel.

Speed: 320 mm/s in all 3 directions.

Resolution: 100 steps/mm in all 3 directions.

Repeatability: better than 0.03 mm (30 micron)

Build volume: cylindrical, 170mm diameter, 240mm height.

Footprint: triangle, 300 mm width (240mm OpenBeam + printed corners).

Print surface: unheated round glass, doesnt move.

Mass of end effector with hotend: less than 50 grams.

Fully automatic print surface level calibration (autoleveling).

Optionally scale down to aTraveling RepRapthat fits within IATA hand luggage size limit (seetransportation):

All files come from Johanns Kossel repo:

1xhotend_fan.stlwhich also serves to attach the hotend.

1xplate_1x.stlwhich includes the following parts:

3xplate_3x.stlwhich includes the following parts:

Note, a PLA End effector may bend or warp if it is not cooled with a fan or insulated. The insulation can be as simple as a loose layer of tin foil to create air pockets between the tin foil and the part. An ABS end effector is less likely to bend. It can also help to insulate parts of the hot end with Kapton tape.

A kit with the printed parts is available @Builda3Ddprinter.euandthink3dprint3din Europe, CrunchTechs eBay storeor fromErie 3D Printingin the USA.

3x 600mm verticalOpenBeamfromBuilda3dprinter.euorOpenBeam.deor Misumi HFS3-1515

9x 240mm horizontalOpenBeamfromBuilda3dprinter.euorOpenBeam.deor Misumi HFS3-1515

1x 170mm round glass/borosilicate morMakea3dfactory.comorBuilda3dprinter.euorUltibots LLCor 3dprinteu.eu/shop

100x M3x8mm stainless steel screws (frame and most connections)

6x M3x20mm stainless steel screws (arm attachment to vertical carriage)

12x M3x25mm stainless steel screws (belt idlers and effector-rod attachments)

6x M3x35mm stainless steel screws (tensioners)

50x M3x6mm stainless steel screws (rail attachment to extrusions – 8mm is too long!)

12x M3x16mm stainless steel screws (push rod attachment)

6x M2.5x12mm screws (micro switches)

3x M2.5x16mm (automatic bed leveling probe)

A nuts, bolts and screws kit is available fromTriDPrinting.comorBuilda3dprinter.eu.

3x 400mm hardened steel rail and carriagesHIWIN MGN-12H

3x 1164mm GT2 belt closed loop with 2mm pitch and 6mm width -UltiBots LLC.

6x F623ZZ flanged bearings 3x10x4mm (or F684ZZ 4x9x4mm for printed parts before June 21st)

3x GT2 pulley with 16 teeth and 2mm pitch

3xKysan NEMA17 stepper motorTriDPrinting.comorBuilda3dprinter.euorUltiBots LLC.

A pre-cut rod kit is available fromBuilda3dprinter.euand are 3K woven carbon rods]. Fully assembled carbon rod kit is available at 3dprinteu.eu/shop orTriDPrinting.comor

1x NEMA-17 motor with an integrated Planetary gearbox with a 5 2/11:1 ratio.( for EU US).

1x Spur Gear, 22 Tooth, 12mm od, 8mm id – S10T05M022S0508 fromSDP-SIorBuilda3dprinter.eu. Alternately, a Hardened MK7 drive gear that fits the geared stepper motor is available fromTriDPrinting.com

Automatic Bed Leveling Options- Only need one of the following, depending on which you choose.

Excellent guide to set up proximity leveling can be found on Instructables, search for auto bed leveling Marlin

Several versions are available but the most popular and simple to use is the LJ12A3-4-Z/BY. This model works at 6-36vdc(many other models need at least 12v), and has a sensing distance of 4mm. Can be bought on eBay for $5

1x mount for your specific effector/carriage

1 Electronics setupRepRap Interface Standard RIS 1compatible oranything else compatible

1x 3010 DC Fan and 1x 4515 Blower FanRobotDigg

This is not a comprehensive list, but should give you an idea of what tools may be required. Review all build manuals/videos to ensure you have all necessary tools.

For a video tutorial and step by step instructions see the following website:Kossel mini & Kossel XL build instructionor go to theYouTube channel

Instructions for Kossel Mini kits from Blomker Industries

Detailed build manual from Think3dPrint3d with pictures for every step is available here:

Think3dPrint3d Kossel mini build manual

This is a GERMAN translation of Think3dPrint3ds manual:

HKBay.com Mini Kossel Detaillierte Bauanleitung in PDF Format

HKBay.com Mini Kossel Detaillierte Bauanleitung auf Instructables.com

Wiring and commissioning instructions for Mini Kossel using 32-bit Duet electronics:

Video assembly from the perspective of someone new to the Kosssel:

X_MAX, Y_MAX, Z_MAX top endstops: NC (Normally Connected). M119 for these should show:

Z_MIN autolevel probe: NO (Normally Open). M119 for Z_MIN should show:

TRIGGERED when the autolevel probe is retracted (up).

open when the autolevel probe is deployed (down).

TRIGGERED when the autolevel probe touches the print surface.

Make sure that M119 does NOT show X_MIN or Y_MIN, if it does you must change them to -1 in Marlin/pins.h.

Although the parts list suggests that a small allen wrench be used, in reality, a short piece of wire might work slightly better since it can rotate more easily.

Mini Kossel FSR Auto Leveling Setup Guide

Connect Viki J2 to Azteeg EXP3 port like this:

Connect Viki J3 to Azteeg ICSP port like this:

CS (D53) and CD (D49) are directly next to the ICSP port, slightly under the expansion shield, but the connectors still work fine if you push them in slightly angled.

BTN is for the pause/stop/resume LCD button (kill switch). We recommend not connecting it and using a power switch for emergency stop instead. If you do want to use it, it should be connected to the Arduino BTN_ENC pin. Otherwise set BTN_ENC to -1 if not used.

This uses theLiquidTWI2 libraryv1.2.3 or later. Copy the LiquidTWI2 directory into the Arduino libraries subdirectory (something like /Applications/Arduino.app/Contents/Resources/Java/libraries/LiquidTWI2, just next to the existing LiquidCrystal folder). If you end up with a directory named LiquidTWI2-master then remove the -master part. We tested this successfully with Johanns latest Marlin version (as of 2014-03-21) and Arduino 1.0.5.

In Marlin/Configuration.h uncomment or adjust the following lines:

In Marlin/pins.h under MOTHERBOARD == 33 adjust the following lines:

Disconnect solder jumper JP12 at bottom of Azteeg X3 to disable onboard SD slot and use pins for external SD reader (Viki LCD SD slot).

Kossel Mini & XL – Highest quality parts

EU/Netherlands based – ships worldwide

Komplettes DIY Kit mit Deutscher Anleitung

HK/Switzerland based – ships worldwide

Complete DIY SET, E3D Extruder, Large

full metal extruder,four wheels design bigger size

China based – shipping to worldwide

Netherlands Based – ships worldwide

Portugal Based – Ships to Portugal and Spain

Kit Kossel Mini et Maxi en Français

Site Français – Mode demploi en Français

Hong Kong based – Worldwide shipping

Specialized shop in Delta printers with video manual to build a Kossel mini and the Kossel XL

Assembly Guide for Blomker Industries Kossel Mini Kit

Complete Kossel Mini Kit at $599USD ONLY!!

HKBay.com GERMAN translationofThink3dPrint3ds manual

Think3dPrint3ds detailed documentation on Kossel mini assembly

Calibrating a delta printer manually

Calibration video using Repetier firmware

Auto calibration video using IR height sensor with Duet electronics and firmware

Mailing list for questions and answers

OpenSCAD source files on GitHubfor printed plastic parts.

Modified Marlin firmware on GitHubfor delta geometry on Arduino.

Modified RepRapFirmwarefor delta geometry on Duet.

Online forum for delta printers with vast resources.

A prototype heatbed design for the Mini Kossel.

How to build a Kossel in chinakossel3d

Mini Kossel FSR Auto Leveling Setup Guide

How to use Duet electronics in a Kossel

Larger (300mm dia. x 480mm print volume) Kossel design and parts list

This page was last modified on 17 April 2017, at 19:56.

Content is available underGNU Free Documentation License 1.2.

threedom Dein 3D Druck Blog Alles ber 3D Drucker

im Allgemeinen interessierst, dann bist du hier an der richtigen Adresse. Bei threedom werden dir neben Nachrichten, Tests zu 3D Druckern auch Tipps und Tricks zum 3D Druck angeboten.

Wenn du dich einbringen mchtest, kannst du Beitrge kommentieren oder mir Wnsche und Anregungen zum Blog selbst und zu interessanten Themen rund um 3D Drucker perKontaktformularFacebookoderTwittersenden.

3D Drucker Hotend Die bersicht

Pass auf, dass du whrend der Lektre dieser Seite nicht ins Schwitzen gertst, denn es geht um ein heies Thema: 3D Drucker Hotends. Ich liste dir auf, welche Hotends auf dem Markt sind, was sie knnen und wo du sie bekommst.

Metall 3D Drucken Fr 5000 Dollar Macht iro3d Unsere Trume Wahr?

Als ich im November 2017 die formnext in Frankfurt besucht habe, betrachtete ich mit riesigen Augen all die schnen SLM/EBM 3D Drucker, die tolle Objekte aus Metall 3D druckten. Es folgte eine kurze Martin-Luther-King Phase, ich hrte mich in Gedanken lauthals I Have A Dream schreien, um gleich darauf entsetzt aufzuwachen: Wie soll das in einer kurzen Zeit funktionieren, dass 3D Drucker gnstig Metall drucken knnen? Aber schau her:

In diesem Beitrag stelle ich dir den 3D Druck vor. Dabei werde ich nicht nur auf die Geschichte eingehen, sondern auch die einzelnen 3D Druck Verfahren beschreiben. So kannst du dir sicher sein, mit deinem Wissen immer vorne dabei zu sein.

3D Drucker Bausatz kaufen Welche gibt es? *01/2018*

Mchtest du einen 3D Drucker Bausatz kaufen? Dann schau dir doch die folgende Liste von ausgewhlten 3D Drucker Baustzen an. Ich werde diese kurz vorstellen. Diese Vorstellung basiert auf meinen Recherchen, den verfgbaren Fotos und Videos im Netz sowie bei von mir selbst getesteten Gerten auf eben diesen Tests. Schau rein und informiere dich darber, welche 3D Drucker aktuell in sind.

3D Stift kaufen Welche gibt es? *01/2018*

Bevor ich zum Thema 3D Stift komme, muss ich in den Erinnerungen von dir und mir whlen Wenn du in den 90ern aufgewachsen bist, wirst du dich sicher auch an die vielen tollen Fensterbilder erinnern, die damals berall zu sehen waren. Der Markt fr Schablonen boomte und jeder wollte das mal machen. Manche trieben es auf die Spitze und machten Fensterbilder von Hello Kittys Opa (oder Oma?): Diddl (Nein, ich nicht!).

Creality CR 10 / CR 10 S Aufbau, Tests und Tipps *Lftertausch und Preis-Update*

Jetzt habe ich mir den Creality CR 10 doch gekauft und stelle ihn dir vor. Dabei gehe ich hier zunchst auf den sehr leichten Aufbau ein, teste ihn und schreibe dir auf, worauf du achten solltest und ob dieser Drucker was fr dich ist. Sei auf jeden Fall gespannt.

Ender 2 Kleiner und gnstiger FDM 3D Drucker Bausatz

Wir vom Ruhrgebi3D treffen uns ja inzwischen jeden ersten Samstag im Monat in Bochum. Manchmal ist man nur fr kurze Zeit vor Ort und mchte dann nicht einen riesigen Creality CR10 mitnehmen. Zudem werden wir auch fter zu Schulungen und Workshops eingeladen, die wir gerne durchfhren. Da braucht man dann mal einen kleineren 3D Drucker, der fr die Darstellung der Grundlagen ausreichend sein muss und zudem auch gute Ausdrucke ermglicht. Ist der Ender 2 so ein 3D Drucker?

Wanhao Duplicator 7 Der gnstige DLP 3D Drucker

In diesem Beitrag stelle ich dir den Wanhao Duplicator 7 bzw. Wanhao D7 vor. Dabei gehe ich zunchst auf die technischen Daten ein und zeige dir auf, wo du den 3D Drucker kaufen kannst.

10 Geschenkideen aus dem 3D Drucker

Nachdem ich den Beitrag quasi fr das Umfeld eines 3D Druck Enthusiasten mit 10 Geschenkideen fr 3D Druck Enthusiasten verffentlicht habe, ist dies hier die logische Konsequenz. Als jemand mit 3D Druckern bin ich immer in der Lage, mal schnell und mal mit Vorlaufzeit individuelle Geschenke herzustellen.

10 Geschenkideen fr 3D Druck Enthusiasten

Was soll ich dem denn schenken? Der kann sich ja alles 3D drucken! Oh neeein! Du musst einer Person was schenken, die nicht viel mchte und sonst den Rest eigentlich selbst herstellen kann? Oder, du mchtest dir selbst was Gutes tun und dein 3D Druck Hobby auf das nchste Level pushen? Dann ist in diesem Beitrag sicher was fr dich dabei.

3D Drucker Hotend Die bersicht

Metall 3D Drucken Fr 5000 Dollar Macht iro3d Unsere Träume Wahr?

3D Drucker Bausatz kaufen Welche gibt es? *01/2018*

3D Stift kaufen Welche gibt es? *01/2018*

threedom-3D-Druck Newsletter: Melde dich jetzt an!

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

consectetur

Informationen zum 3D-Druck, additive Manufacturing und Konstruktionsrichtlinien

This format perfectly fits in case you need only a single image for your post display. Use Featured image option to add image to the post. Pellentesque habitant morbi tristique senectus et netus et malesuada fames ac turpis egestas. In faucibus, risus eu volutpat pellentesque, massa felis feugiat velit, nec mattis felis elit a eros.

If your post contains video, please use this format. Select Video format in the appeared metabox and add the embed code from the video hosting you use (youtube, vimeo etc) Pellentesque habitant morbi tristique senectus et netus et malesuada fames ac turpis egestas. In faucibus, risus eu volutpat pellentesque, massa felis feugiat velit, nec mattis

If your post contains audio, then you should use this post format. Select Audio in the appeared metabox and add link to your mp3 file. Pellentesque habitant morbi tristique senectus et netus et malesuada fames ac turpis egestas. In faucibus, risus eu volutpat pellentesque, massa felis feugiat velit, nec mattis felis elit a eros. Cras

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Sed blandit massa vel mauris sollicitudin dignissim. Phasellus ultrices tellus eget ipsum ornare molestie scelerisque eros dignissim. Phasellus fringilla hendrerit lectus nec vehicula. Pellentesque habitant morbi tristique senectus et netus et malesuada fames ac turpis egestas. In faucibus, risus eu volutpat pellentesque, massa felis feugiat velit, nec

3d-druck-recherche.de© 2018Datenschutzerklärung

3d Druck Dental

Formlabs Form2 ab 3.299.–EUR zzgl. 19% MwSt. & Versand

Formlabs Form2 Resin ab 135,25EUR zzgl. 19% MwSt. & Versand

Gedruckte Bohrschablone nach stl-File 79.–EUR zzgl. MwSt. & Versand

– NEWS – NEWS – NEWS – NEWS – NEWS – NEWS – NEWS – NEWS –

Optimale Druckergebnisse bei weniger Aufwand

Wir fertigen nach Ihren stl-Datensätzen fertig designte Modelle, Schienen, Bohrschablonen, individuelle Abformlöffel, etc. an.

Auf Wunsch bernehmen wir auch das Design gegen eine Gebhr.

Weitere Informationen erhalten Sie telefonisch oder per Mail.

Formlabs and 3Shape announce software integration

Optimale Druckergebnisse bei weniger Aufwand